Unsere Schweiz | Familienreise, Motorrad-Tour, Rundreisen, Selbstfahrer - Touren, Oldtimer/Dreamcars

Grand Tour of Switzerland

Die Grand Tour führt auf über 1’600km durch die Schweiz.

7x

Karte

Karte

Reiseübersicht

Die Grand Tour of Switzerland führt Sie auf rund 1’600 Kilometern durch die schönsten Gegenden der Schweiz und zeigt Ihnen, wie abwechslungsreich, vielfältig und auch spektakulär unser Land ist. Der Weg ist das Ziel. Sie fahren mit Ihrem eigenen Auto oder mit einem Mietwagen durch vier Sprachregionen, über fünf Alpenpässe, zu zwölf UNESCO-Welterbestätten und Biosphären und an 22 Seen entlang.

Reiseprogramm - 8 Tage

Tag 1 Zürich - St. Gallen, Einstein
Tag 2 St. Gallen - Davos, Steigenberger Grandhotel Belvédère
Tag 3 Davos - Lugano, Villa Principe Leopoldo
Tag 4 Lugano - Zermatt, Riffelhaus 1853
Tag 5 Zermatt - Montreux, Le Mirador Resort & Spa
Tag 6 Montreux – Gstaad, Hotel de Rougemont & Spa
Tag 7 Gstaad – Luzern, Des Balances
Tag 8 Luzern - Zürich, .

Höhepunkte

  • 4 Sprachregionen
  • 5 Alpenpässe & 22 Seen
  • 12 UNESCO-Welterbestätten
  • Höchster Punkt: Furkapass 2’429 m.ü.M.
  • Tiefster Punkt: Lago Maggiore, 193 m.ü.M
  • Sehr gute Strasseninfrastruktur (Strassenzustand, Tankstellen auf der Strecke)

Detailprogramm

Tag 1

Zürich - St. Gallen

Heute geht es in die überschaubare Metropole der Ostschweiz zwischen Bodensee und Appenzellerland mit der reizvollen, verkehrsfreie Altstadt. Ein lohnender Umweg führt Sie am Schaffhauser Rheinfall vorbei.

1h (1h 30min inklusive Rheinfall) / 86km
Hotel
2 zu buchbare Erlebnisse
F
Tag 2

St. Gallen - Davos

Heute fahren Sie von St. Gallen nach Davos. Auf Ihrem Weg durchqueren Sie eine einzigartige Hügellandschaft, in der das Dorf Appenzell liegt. Die Region ist bekannt für ihr bäuerliches Brauchtum und ihre Traditionen, sowie für Wanderungen im Alpsteingebiet. Setzen Sie Ihre Fahrt fort und halten Sie im Heidi-Dorf in Maienfeld an. Gelegen in der Bündner Herrschaft, inspirierte Maienfeld die Dichterin Johanna Spyri zu ihren Romanen über Heidi. Setzen Sie Ihre Fahrt nach Davos fort.

Dorfführung «Öses Dooff»

Die bunten Häuser an der Hauptgasse, die stattliche Pfarrkirche, das Schloss, der Landsgemeindeplatz, die Kunstwerke von Roman Signer am Adlerplatz, das gelebte Brauchtum: Dies alles bietet eine Fülle an Wissenswertem und nicht Alltäglichem auf dem Dorfrundgang. Seien Sie gespannt auf den kleinsten Schweizer Hauptort!
 

2h 20min / 120km
F
Tag 3

Davos - Lugano

Auf Ihrem Weg nach Lugano im Süden der Schweiz können Sie zahlreiche Attraktionen der Grand Tour erleben. Unternehmen Sie eine Wanderung auf dem Muottas Muragl in der Nähe von Pontresina. Auf dem Ausflugsberg liegt Ihnen das ganze Oberengadin zu Füssen, während Sie auf dem Höhenwanderweg hoch über dem Inntal wandern. Geniessen Sie die atemberaubende Aussicht auf die vier Seen und den weltberühmten Ferienort St. Moritz. Fahren Sie dannach weiter nach Lugano. Am Abend empfehlen wir Ihnen die Food & Wine Tour.

Food & Wine Tour

Dieser kulinarische Spaziergang durch das historische Zentrum von Lugano ist eine Verkostung für alle Sinne. Die Gäste degustieren unterwegs an verschiedenen Zwischenhalten typische Tessinerspezialitäten und ein Glas Merlot. Dazu erfahren sie von einem Führer Anekdoten über die charakteristischen Bars und Restaurants der «Perle von Ceresio».

3h 40min / 190km
Hotel
Villa Principe Leopoldo
Individueller Zimmertyp

Weitere Hotels
Relais Castello di Morcote
F
Tag 4

Lugano - Zermatt

Bevor Sie Lugano verlassen, empfiehlt sich ein Besuch auf den Aussichtsberg Monte Brè über dem Luganersee. Mit seinen Grotti hat das romantische Dörfchen den Charakter einer alten ländlichen Siedlung erhalten. Auf Ihrem Weg weiter nach Zermatt liegt Ascona mit einer hübschen Altstadt und einer südländischen Seepromenade. Weiter nördlich liegt die Stadt Bellinzona, welche aus drei mittelalterlichen Burgen besteht und seit dem Jahr 2000 zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Verlassen Sie das mediterrane Tessin und fahren Sie nordwärts, über die berühmten Pässe St. Gotthard und Furka und vorbei am Aletschgletscher, dem längsten Gletscher der Alpen. Weiter geht’s nach Täsch, letzter Halt für Ihr Auto bevor Sie mit dem Zug nach Zermatt fahren.

3h 15min / 186km
3 zu buchbare Erlebnisse
F
Tag 5

Zermatt - Montreux

Nehmen Sie sich Zeit um durch Zermatt zu spazieren. Das Dorf am Fusse des Matterhorns bietet Geschäfte mit traditionellen Produkten und die charmanten Chalets verleihen Zermatt eine heimische Atmosphäre. Eine Fahrt mit der Gornergrat Bahn dürfen Sie nicht verpassen.
Bei Ihrer Weiterfahrt in die französischsprachige Schweiz, vorbei an Sierre und Sion, werden Sie von Flüssen und Wäldern begleitet. Nachdem Sie Martigny hinter sich gelassen haben, führt Sie die letzte Etappe durch Aigle und am Ufer des Genfersees entlang nach Montreux. in einen der beliebtesten Ferienorte der Genferseeregion. Hier dürfen Sie eine Besichtigung des berühmten Schlosses Chillon dürfen Sie auf keinen Fall versäumen.

Montreux Stadtführung

Zwischen See, Bergen und Weingütern wirkt die Montreux Riviera wie eine Postkartenlandschaft. Ein authentisches kleines Stückchen Paradies, das zahlreiche Künstler, Schriftsteller und Reisende auf der Suche nach Schönheit, Ruhe und ... Inspiration verführt hat. Entdecken Sie, während eines zweistündigen Rundgangs zwischen See und historischen Orten, unbekannte Aspekte der Stadt der Riviera am Genfersee. 

2h / 150km
F
Tag 6

Montreux – Gstaad

Heute haben Sie die längste und eine sehr faszinierende Strecke vor sich. Fahren Sie an den Obstgärten und Weinbergen Lavaux vorbei weiter nach Lausanne. In der olympischen Hauptstadt werden Sport und Kultur grossgeschrieben. Nach einem Besuch im olympischen Museum setzen Sie Ihre Fahrt fort nach Freiburg im Üechtland, eine der grössten mittelalterlichen Städte in der Schweiz. Später auf Ihrer Route durchqueren Sie die Greyerzer Region. Die grüne Hügellandschaft und die Gipfeln der Freiburger Voralpen sind Heimat des weltberühmten Greyerzer Käses. Auf einem kleinen Hügel thront das mittelalterliche Bilderbuchstädtchen Greyerz (Gruyère). Schlussendlich führt Sie die Reise nach Gstaad im Berner Oberland.

1h 30min / 80km
F
Tag 7

Gstaad – Luzern

Bevor Sie Richtung Interlaken und Luzern weiterfahren, sollten Sie die wunderschöne Gegend des Chalet-Dorfes Gstaad entdecken. Geniessen Sie nach der Fahrt von Gstaad nach Interlaken eine Bootsfahrt auf dem türkisblauen Brienzersee oder dem benachbarten Thunersee und bestaunen sie die majestätischen Gipfel von Eiger, Mönch und Jungfrau. Wenn Sie vor Ihrer Weiterreise nach Luzern noch Zeit haben, sollten Sie die Schweizer Hauptstadt Bern besuchen. Die Berner Altstadt ist UNESCO-Weltkulturerbe und besitzt mit 6 Kilometern Arkaden eine der längsten wettergeschützten Einkaufspromenaden Europas. In Luzern können Sie den grössten Bunker Europas entdecken.

Überleben unter der Erde

Erleben Sie die einst grösste Zivilschutzanlage der Welt mitten in der Stadt Luzern! Auf einer zweistündigen Führung erhalten Sie Einblick in den ehemaligen Riesenbunker und erfahren viel Interessantes über diesen spektakulären Zeugen des Kalten Krieges und der Atomangst, sowie seine aktuelle Nutzung.

3h 30min / 183km
Hotel
4 zu buchbare Erlebnisse
F
Tag 8

Luzern - Zürich

Den heutigen Tag verbringen Sie in einer der schönsten Städte der Schweiz. Luzern, das Tor zur Zentralschweiz, liegt eingebettet in einer beeindruckenden Berglandschaft am Vierwaldstättersee. Eines der Highlights auf der Grand Tour befindet sich in Luzern – die Kapellbrücke. Die überdachte Holzbrücke wurde im 14. Jahrhundert errichtet und 1993 nach einem Brand originalgetreu wiederaufgebaut.

140km
.
.
4 zu buchbare Erlebnisse
F

Hotels

bar custom1 custom2
Schweiz / St. Gallen

Einstein (4 Sterne) Tag 1

Das elegante 4* Superior Hotel Einstein St.Gallen, als erstes Haus am Platz bewertete Hotel, verfügt über insgesamt 113 erlesene Zimmer und Suiten sowie einen 3000m2 Fitnesspark mit Wellnessbereich. Das elegante First Class-Stadthotel liegt ruhig und doch zentral mitten im weltbekannten UNESCO Klosterviertel der Altstadt von St.Gallen. Kulinarische Abwechslung findet der Gast im 18 Punkte Gault-Millau und 2 Michelin Sternen ausgezeichnetem „Einstein Gourmet“, dem regional inspirierten „Bistro St. Gallen“ sowie in der „Einstein Bar“ mit englischer Clubatmosphäre und grosszügiger Davidoff Cigar Lounge.

197982462 197982522 221439849
Schweiz / Davos

Steigenberger Grandhotel Belvédère (5 Sterne) Tag 2

Stilvoll und legendär: Das Steigenberger Grandhotel Belvédère in Davos ist ein 5-Sterne Hotel mit 126 Zimmern und Suiten und verbindet den traditionellen Charme eines Grandhotels mit dem exklusiven Komfort eines modernen Hauses. 1560 Meter über dem Meeresspiegel und ganz zentral in Davos-Platz gelegen, kann man hier nicht nur Winterfreuden geniessen - auch im Sommer ist Davos eine Reise wert. Drei Restaurants und eine Bar bieten kulinarische Genüsse und der Belvédère Spa eine Badelandschaft mit Panoramablick sowie verschiedene Saunen. In 1.560 m Höhe in zentraler Lage von Davos-Platz gelegen, ist das Steigenberger Grandhotel Belvédère eine wunderbare Sommerresidenz in den Bergen. Im Winter entfaltet das Schnee-Palais seine ganze Pracht. Gut, dass die meisten Liftstationen ganz in der Nähe liegen und mit dem Shuttle-Bus gut zu erreichen sind. Auch das Davoser Kongresszentrum liegt nur wenige Meter vom Hotel entfernt. Wer nicht nur zum Arbeiten, sondern auch zum Vergnügen hier ist, für den sind die romantischen Seitentäler rund um Davos, der höchstgelegenen Stadt Europas, eine Reise wert.

11349025 11349685 33396086
Schweiz / Lugano

Villa Principe Leopoldo (5 Sterne) Tag 3

Ehemals die Privatresidenz des Schwägers des Kaisers Wilhelm, befindet sich die Villa auf dem malerischen Vorgebirge, genannt Collina d'Oro, wörtlich der goldene Hügel, dessen Aussicht und Lage das am besten gehütete Geheimnis der Stadt darstellen.In der Villa Principe Leopoldo können Sie zwischen 37 Suiten  wählen, die über viel Raum, Marmorvollendung und raffinierte Ausstattung verfügen, mit viel Liebe zum Detail. Durch die Sonneneinstrahlung auf ihre Terrassen mit Blick auf den Garten oder den See sind sie luftig und hell. In jeder unserer Suiten werden Sie sich dank einer entspannenden Umgebung, wo Stille und Ruhe herrschen, verwöhnt fühlen.

123704021 250254963 250262694
Schweiz / Zermatt

Riffelhaus 1853 (4 Sterne) Tag 4

Das Hotel Riffelhaus gehört heute zu den traditionsreichsten Häusern Zermatts. Im Jahre 1853 wurde es durch den Priester Josef Ruden erbaut. Bekannt wurde das Hotel Riffelhaus durch den Film "Women in Love" von Kurt Russel. Auf 2'548 Meter Höhe, inmitten eines herrlichen Ski- und Wandergebietes, hat sich das Hotel im Laufe von 140 Jahren einen klingenden Namen geschaffen, der zu Recht weit über die Bergketten des Wallis hinaus bekannt ist. Bitte beachten Sie den Fahrplan für die Anreise: www.gornergratbahn.ch Das Hotel Riffelhaus ist auf 2600m Höhe, inmitten der grandiosen Zermatter Bergwelt, mit atemberaubendem Blick auf das majestätische Matterhorn gelegen.

Mirador aussen 2 Le Patio Restaurant (3) (1) Swimming Pool (1) (1)
Schweiz / Montreux

Le Mirador Resort & Spa (5 Sterne) Tag 5

"Ein Gefühl von Magie, absolutem Komfort und eine beruhigend Aussicht. Das Resort liegt inmitten der Weinberge des Lavaux, welches zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Das Mirador Resort & Spa versetzt Sie in ein einen Gipfel der Schönheit und Gelassenheit. Übernachtenen Sie in einem unserer prächtigen Zimmer oder Suiten mit dem einzigartigen Panoramablick auf den Genfer See und die Alpen. Kulinarisch werdne sie im Restaurant Le Patio verwöhnt . Im Hinata können sie sich auf eine aussergewöhnlich kulinarische Reise nach Japan begeben. Nutzen Sie die breite Palette von verschiedenen Aktivitäten im Hotel und viele Ausflüge in die Umgebung. 

236248922 236249202 236249361
Schweiz / Gstaad

Hotel de Rougemont & Spa () (4.5 Sterne) Tag 6

Im Herzen des Pays-d'Enhaut, in einer Landschaft voller Farben und Traditionen, nur wenige Minuten von Gruyère, Gstaad und seinem Skigebiet entfernt, empfängt Sie das Hôtel de Rougemont & Spa in einer eleganten, komfortablen und warmen Umgebung. Im authentischen Stil eines Bergchalets gebaut, ist Wohlbefinden gleichbedeutend mit Komfort und Erholung. Im Winter blicken Sie auf die schneebedeckten Hänge von Videmanette, im Herzen der Schweizer Bergen. Im Frühjahr und Sommer nutzen Naturliebhaber und Sportbegeisterte die Stille der Landschaft, um sich zu entspannen.

107163099 107163101 107163102
Schweiz / Luzern

Des Balances (4 Sterne) Tag 7

Genussvolles Erleben mit schönster Aussicht. Freuen Sie sich auf die herzliche Gastfreundschaft und den entspannten Luxus in unserem 4-Sterne Hotel. Modernes Design trifft auf den Charme unseres geschichtsträchtigen Hauses. In diesem besonderen Ambiente verwöhnen wir Sie mit raffinierter Küche und unserem persönlichen Service. Ankommen und sich wohlfühlen – willkommen im Hotel des Balances. Grandios der Blick über die Reuss, harmonisch das Intérieur – unsere 56 Zimmer und Suiten verbinden gekonnt historische Stilelemente mit elegantem Design. Geniessen Sie die moderne Ausstattung in gemütlicher Atmosphäre und lehnen Sie sich entspannt zurück.

. Tag 8

Weitere Hotels

Schweiz / Klosters

Sunstar Klosters (4 Sterne) Tag 2

Das charmante, im Chaletstil erbaute Sunstar Hotel Klosters befindet sich an idyllischer Lage mit freiem Panoramablick auf die malerische Bergwelt. Die Zimmer sind im Bündnerstil mit Arvenholz ausgestattet und bieten Gemütlichkeit & Komfort. Je nach Kategorie verfügen sie über einen Balkon. Das ausgiebige Frühstück und feine 4-Gang-Menü werden im rustikalen Restaurant serviert, bei wärmeren Temperaturen auch auf der Sonnenterasse. Zur Entspannung lädt das Hallenbad mit Sauna und Dampfbad ein. Für Erholung sorgt auch das Massageangebot. Das Hotel bietet ein vielfältiges Aktivitäten-Programm; von geselligen Abenden mit musikalischer Unterhaltung in der Bar bis hin zu vergnüglichen Stunden im Spielzimmer für Gross und Klein bei Dart, Billard und Flipper. Klosters mit seinem dörflichen Charakter liegt nur 10 km von Davos entfernt und bietet ein breites Erlebnisangebot.

Schweiz / Lugano

Relais Castello di Morcote (4 Sterne) Tag 3

Intimes, elegantes Hotel de Charme mit zwölf unterschiedlichen Zimmern in Morcote. Das Hotelgebäude ist aus dem Umbau eines Patrizierhauses aus dem siebzehnten Jahrhundert entstanden. Alle Zimmer sind mit edlen Naturmaterialien ausgestattet – jedes Detail wurde sorgfältig und mit Bedacht ausgewählt, damit Sie sich in einer einladenden Atmosphäre wohl fühlen können. Die meisten Zimmer haben einen herrlichen Seeblick; andere blicken auf den weitläufigen Garten hinaus.

Schweiz / Zermatt

Chalet Hotel Schönegg (4 Sterne) Tag 4

Mit seinem Charme und seiner Authentizität schafft das Chalet Hotel Schönegg einzigartige Ferienmomente. Liebevoll verbindet die Familie Metry-Julen bewährte Traditionen mit erfrischender Moderne. Das Hotel Schönegg besticht durch seine einmalige Sicht zum Matterhorn. Dank des hoteleigenen Liftes erreichen Sie das Zentrum binnen 4 Minuten, den Bahnhof in 8 Gehminuten und das Sunnegga Paradise in 2 Minuten. Nach einem aktiven Wander- oder Skitag geniessen Sie die wärmenden Sonnenstrahlen auf der Infinity Terrasse. Das A la Carte Restaurant entführt Sie in Genusswelten, dazu begleitet werden Sie von regionalen Weinraritäten und internationalen Schätzen aus unserem Weinkeller. Lassen Sie Ihre Seele baumeln... Geniessen Sie Augenblicke der Entspannung im Spa und entschleunigen Sie die Zeit in der Sauna, im Dampfbad und im Ruheraum. Die Bushaltestelle für das Gebiet Matterhorn Glacier Paradise ist in direkter Nähe vom Eingang (60 Meter). 

Schweiz / Zermatt

The Omnia () (5.5 Sterne) Tag 4

Während die Materialien und das handwerkliche Können auf die Tradition des Wallis verweisen, ist der Innenausbau und die Möblierung von der «warmen, handgefertigten» Ästhetik des amerikanischen Modernismus inspiriert. In THE OMNIA wird diese Epoche im Design des 20. Jahrhunderts durch eine Gruppe von Designern vertreten, die mit ihren europäischen Wurzeln das amerikanische Schaffen stark geprägt haben: Mies van der Rohe, Raymond Loewy, Vladimir Kagan und Eero Saarinen. Die USM Möbelbausysteme – vertreten als Designklassiker in der Sammlung des Museum of Modern Art, MoMA, in New York – ergänzen diese Auswahl. Der grösste Teil der Inneneinrichtung aber sind Spezialanfertigungen, von Ali Tayar konzipiert für die Anforderungen der Mountain Lodge und lokal gefertigt. Dieses subtile Spiel zwischen Designklassikern und Spezialanfertigungen verdeutlicht die Grundidee der Mountain Lodge – THE OMNIA ist die Fusion verschiedenster Elemente und Einflüsse zu einem harmonischen Ganzen.

Schweiz / Gstaad

Gstaad Palace () (5.5 Sterne) Tag 6

Die privilegierte Lage mit dem atemberaubenden Blick, das glanzvolle Ambiente in jedem einzelnen Winkel, die herzliche Gastfreundschaft, das Gstaad Palace ist einmalig - keine Frage. Bereits in dritter Generation empfängt Familie Scherz Gäste aus aller Welt. Sie haben die Auswahl zwischen 90 stilvoll dekorierten Zimmern und Suiten, alle mit hochwertigen Materialen verarbeitet. 

Was immer Sie sich von einem Spa-Bereich wünschen – das Palace Spa wird Ihre Erwartungen übertreffen.  Die exklusive Wellness-Anlage bietet auf 1‘800 m2 acht Behandlungsräume, ein Private Spa, Saunen und Dampfbäder, ein einzigartiges Hammam-Erlebnis, eine Lounge mit Feuerstelle, eine spektakuläre Aussicht auf die Schweizer Alpen. Im Spa spiegelt sich mit der 60 Meter langen Steinwand, gebaut mit Granit aus der nahen Blausee-Region auch das Bergambiente wieder.

Schweiz / Gstaad

The Alpina Gstaad () (5.5 Sterne) Tag 6

The Alpina Gstaad ist ein kleines, diskretes und modernes Hotel mit nur 56 Zimmern und Suiten. An einem Berghang gelegen, überblickt dieses exklusive Resort das Schweizer Skidorf Gstaad mit seinen vielen klassischen Chalets. Das unberührte Tal ist von einem spektakulären Alpenpanorama umgeben. Seit seiner Eröffnung am 1. Dezember 2012 erfüllt The Alpina Gstaad höchste Ansprüche an Stil und Eleganz in der 5-Sterne-Kategorie. Bekannt für authentische Architektur, lokale Handwerkskunst, Gärten und seine Kunstsammlung, repräsentiert The Alpina Gstaad das Beste, was Schweizer Design zu bieten hat. The Alpina bietet eigene Sterne-Restaurants, einen Weinkeller mit einer Auswahl von über 1’700 Flaschen und ein breites Spektrum verschiedenster Dienstleistungen. Das Hotel beheimatet das einzige Six Senses Spa in der Schweiz – eine Wellness-Oase mit ganzheitlichem Ansatz: Von asiatischen Traditionen inspiriert, schöpft es seine Energie aus der Alpenwelt des Berner Oberlandes.

Erlebnisse

Weitere optionale Erlebnisse

Bitte beachten Sie, dass je nach Auswahl der hier aufgeführten zusätzlichen Erlebnisse weitere Reisetage notwendig sind.
Alternativ können auch die im Reiseprogramm inkludierten Standartausflüge entsprechend ersetzt oder gekürzt werden.

Stiftsbezirk

Der Stiftsbezirk St.Gallen wurde bereits 1983 in die Liste der UNESCO aufgenommen. Ausschlaggebend war die Verbindung der barocken Klosteranlage mit einer ins 8. Jahrhundert zurückreichenden Tradition. Letztere manifestiert sich kaum in der Architektur, wohl aber in den umfassenden Beständen von Stiftsarchiv und Stiftsbibliothek. Der Bibliothek – einer der ältesten und reichsten der Welt – verdankt St.Gallen in erster Linie den kunsthistorischen Weltruhm.

Unvergessliche Erlebnisse

1589304721_5ebadd9114478BibliothekSGfolchart-psalter.69a3596f2fb596c71779bfa848e547ee

Restaurant Einstein Gourmet

Sebastian Zirl und Moses Ceylan führen das Einstein Gourmet als gleichberechtigte Doppelspitze. Der klassisch französische Kochstil von Zier verschmilzt mit dem avantgardistisch, orientalisch geprägtem Kochstil von Ceylan. Das Duo steht für Avantgarde und Perfektion, moderne Techniken und geniale, herausfordernde Kreationen. 18 Punkte GaultMillau und 2 Sterne Michelin.

Unvergessliche Erlebnisse

01_sz_und_mc_fabiennebuehler_9324_web

Dorfführung «Öses Dooff»

Die bunten Häuser an der Hauptgasse, die stattliche Pfarrkirche, das Schloss, der Landsgemeindeplatz, die Kunstwerke von Roman Signer am Adlerplatz, das gelebte Brauchtum: Dies alles bietet eine Fülle an Wissenswertem und nicht Alltäglichem auf dem Dorfrundgang. Seien Sie gespannt auf den kleinsten Schweizer Hauptort!
 

Im Preis inbegriffen

Eineinhalstündige private Führung

Unvergessliche Erlebnisse

cattle-show-1715040_1280Appenzell-KircheAppenzell-Schloss-BFwooden-bucket-1715063_1280

Food & Wine Tour

Dieser kulinarische Spaziergang durch das historische Zentrum von Lugano ist eine Verkostung für alle Sinne. Die Gäste degustieren unterwegs an verschiedenen Zwischenhalten typische Tessinerspezialitäten und ein Glas Merlot. Dazu erfahren sie von einem Führer Anekdoten über die charakteristischen Bars und Restaurants der «Perle von Ceresio».

Im Preis inbegriffen

Dreieinhalbstündige private Führung mit Degustation

Unvergessliche Erlebnisse

fdsagfdsgffrgargrfer

Glacier Express

Von Zermatt führt die Panoramareise mit dem langsamsten Schnellzug der Welt über 291 Brücken und durch 91 Tunnels über die Schweizer Alpen nach St. Moritz. Die Fahrt ist ein Fest für alle Sinne: während draussen die spektakuläre Landschaft vorbeizieht werden Champagner und Amuse-Bouches serviert – gefolgt von einem exquisiten 5-Gang-Menu mit passender Weinbegleitung. 

Mahlzeiten

  • Mittagessen

Unvergessliche Erlebnisse

csm_Glacier_Express_Albula_UNSESCO_fc1d35bd56csm_Excellence_Class_Key_Visual_3cd73f76e2csm_Glacier_Express_Albula_UNSESCO_fc1d35bd56csm_Glacier_Express_im_Engadin_8b7faead58csm_Glacier_Express_Landwasserviadukt_5e143db002csm_Zermatt_Matterhorn_498b5da2fa

Helikopter Rundflug

Helikopterrundflüge können spannend sein. In Zermatt sind sie schlicht spektakulär. Mit einem Rundflug von Zermatt aus erleben Sie den schönsten Berg der Welt von allen Seiten. Und rund um das Matterhorn warten die majestätischen 4000er der Walliser Alpen auf Sie. 

Unvergessliche Erlebnisse

TDS00020012367747196_sized_800_0DSCF9553_front_largeDSCF9649_front_largeTDS00020012367748686_sized_800_0

VIP-Gondel

Sie lieben die Alpen und gönnen sich gerne etwas Besonderes im Urlaub? Dann ist die Zermatter VIP-Gondel für Sie reserviert! Die Fahrt beginnt in Zermatt an der Talstation des Matterhorn-Express. Wenn Sie gemeinsam am Matterhorn vorbeischweben, ist der beste Zeitpunkt, um auf den besonderen Anlass anzustossen - lassen Sie den Champagnerkorken knallen. 

Im Preis inbegriffen

Einfach- oder Hin- und Retourfahrt von Zermatt nach Trockener Steg*
eine Flasche Moët & Chandon Champagner

Unvergessliche Erlebnisse

160819_ZBAG_VIP_Gondel_510_pr Kopie160819_ZBAG_VIP_Gondel_502_pr160819_ZBAG_VIP_Gondel_522_pr Kopie160819_ZBAG_VIP_Gondel_524_pr Kopie

Montreux Stadtführung

Zwischen See, Bergen und Weingütern wirkt die Montreux Riviera wie eine Postkartenlandschaft. Ein authentisches kleines Stückchen Paradies, das zahlreiche Künstler, Schriftsteller und Reisende auf der Suche nach Schönheit, Ruhe und ... Inspiration verführt hat. Entdecken Sie, während eines zweistündigen Rundgangs zwischen See und historischen Orten, unbekannte Aspekte der Stadt der Riviera am Genfersee. 

Im Preis inbegriffen

Zwei Stunden privat geführte exklusive Tour
 

Preis pro Person

2 Personen CHF 60

Unvergessliche Erlebnisse

statue-3891763_1920fork-4876734_1920vevey-977832_1920

Überleben unter der Erde

Erleben Sie die einst grösste Zivilschutzanlage der Welt mitten in der Stadt Luzern! Auf einer zweistündigen Führung erhalten Sie Einblick in den ehemaligen Riesenbunker und erfahren viel Interessantes über diesen spektakulären Zeugen des Kalten Krieges und der Atomangst, sowie seine aktuelle Nutzung.

Im Preis inbegriffen

Zweistündige private Führung

Unvergessliche Erlebnisse

e621048a-368d-49b4-9249-06e83f8fff15-o69fefc87-988b-4598-9210-7b4be09a9169-o

Glasi Herigiswil

Die Glashütte Hergiswil gibt es seit über 200 Jahren und erzählt die Geschichte des Glases und der Glasi Hergiswil. Mit Licht und Ton werden die Besucher durch ein Kulissenlabyrinth geführt. Das Glaslabyrinth ist ein ergreifendes Erlebnis, das die Faszination Glas zum Ausdruck bringt. Die Besucher sind nicht Zuschauer, sie sind Beteiligte und tauchen ein in eine gläserne Welt. Blasen Sie Ihr eigenes Souvenir selber.

Unvergessliche Erlebnisse

glasturm_vom_see_fahnen-1glas blasenglasi_fondueaktion-768x384stahlrohre-brennteile-jubilaeumsturm-hergiswil-2_Image_Lightbox

Kuriositäten in der Hofkirche

Die Hofkirche in Luzern ist ein imposantes Gebäude voller Kunstschätze und Kuriositäten. Auf der 90-minütigen Führung erhalten Sie Einblick in bisher nicht sichtbare Eigenheiten des Gotteshauses. Von der Schatzkammer über die Michaelskapelle bis zur Regenmaschine auf dem Estrich: Beim Rundgang ist für Überraschungen gesorgt.

Im Preis inbegriffen

Eineinhalbstündige private Führung

Unvergessliche Erlebnisse

6f5c3191-66af-47d1-8209-048f0470cbfa-o25a55ba5-35b6-4fa4-ab21-dd7e5541d2de-o

Restaurant Spices

Das Spices bringt authentische Aromen aus Japan, China, Indien und Thailand ins Herz der Schweiz mit 15 GaultMillau-Punkten. Atemberaubende Ausblicke auf den See und ungewöhnliche Einblicke in die offene Showküche sind zwei weitere der zahlreichen Highlights des Restaurants.

Mahlzeiten

  • Abendessen

Unvergessliche Erlebnisse

02_01_slider_spices_kitchen_restaurant_tables01_01_header_spices_kitchen02_01_slider_spices_kitchen_restaurant_tables02_02_slider_spices_kitchen_restaurant_viewburgenstock_26burgenstock_32chef_rossarin_at_the_celadon

Sunset Privat Cruise

Romantikausflug

Überraschen Sie Ihren liebsten mit einer unvergesslichen Ausfahrt auf dem Vierwaldstättersee, dem Zürichsee oder dem Genfersee. Die ganze Yacht steht Ihnen für diesen Anlass zur Verfügung. Ob auf dem Bug oder auf der Flybridge das müssen Sie erleben. Ein kleiner Wink von Freiheit. Sie bestimmen den Weg. Richtig Romantisch wird es beim Sonnenuntergang…

Unvergessliche Erlebnisse

Fotolia_138027114_S

Gourmet Outdoor Ausflug

Lassen Sie es sich so richtig gut gehen und erleben Sie das erste Outdoorgourmet Erlebnis der Schweiz. Ihr Gourmetkoch (ehemals 3-Könige Basel) lässt sie mit einem exklusiven 3 Gang Menü an einem Ort der Träume verwöhnen – draussen in den Schweizer Alpen. Ein unvergessliches Gourmeterlebnis, von dem Sie noch lange schwärmen werden. Begleitet werden Sie von einem Schweiz- und Umweltexperte (MSc ETH Zürich), um spannende Hintergrundinformationen zu erhalten.

Tagesprogamm:
Individuell zusammengestellt je nach Wohnregion und Ihren Wünschen zu Landschaften und Orten der Schweiz. Auch beim Essen dürfen Sie sehr gerne Ihre Wünsche anbringen. Inklusive Abholung bei Ihnen zu Hause, so dass Sie sich um nichts kümmern müssen.

Mahlzeiten

  • Mittagessen

Weitere Informationen

Preis pro Person (Basis 4 Personen) ab CHF 380.00

Unvergessliche Erlebnisse

Gourmet ReiseKULTchuchi foodWalensee-1024x683

Selbstmord, Geld und Olivenöl

Eine ganz persönliche Highlights-Tour durch das Zürcher Kunsthaus, die dem Motto folgt: Unnützes Wissen sammeln, Absurdes kennenlernen und kleine Hinweise, die blöderweise hängenbleiben. Alles Dinge, mit denen man das nächste Date beeindrucken kann. Ihr Guide ist kein Experte, er ist Fan. Sie hören Geschichten, die unterhalten, berühren und inspirieren.

Unvergessliche Erlebnisse

web_zuerich_letsmuseum_geld_selbstmord_olivenoel_1280x960_26006

Solschenizyn’s Versteck

Zürichs Stadtpräsident Sigmund Widmer hatte ein Ferienhaus in Bauma-Sternenberg, wo sich einst Alexander Solschenizyn versteckte. Der russische Schriftsteller war 1974 aus der Sowjetunion ausgewiesen worden und lebte kurze Zeit im Oberland. Auf einem Rundgang durchs Haus gibt es Hintergründe zu seiner Geschichte.

Unvergessliche Erlebnisse

Alexander-Solzhenitsyns-Hiding-Place-Tour-photo-by-Erwin-Tours-of-Switzerland

Von A nach B

Für Fahrten zwischen den einzelnen Highlights reisen Sie entweder in Ihrem eigenen PKW bzw. Motorrad, mit einem von unseren Mietwagen oder Sie gönnen sich etwas ganz Besonderes: 

 

Mit unserern Classic Cars verbinden Sie Ihr "Abenteuer Schweiz" stillvoll mit einer Fahrt in einer unserer Autolegenden. 

 

 

Fahren lassen - erreichen Sie Ihr Ziel auf die bequemste Art und Weise und buchen Sie unseren Chauffeurservice.

 

 

Ferrari, Lamborghini & Co - erfüllen Sie sich einen Kindheitstraum und gönnen Sie sich Luxux pur mit einem spritzigen Sportwagen

 

 

Es gibt kaum ein Land, dass Bikerträume besser wahr werden lässt als als die Schweiz. Mit unseren Motorrädern erleben Sie unvergessliche Momente.

 

 

Dabei ist es egal, ob Sie die komplette Tour, bestimmte Streckenabschnitte oder einzelne Tage mit dem gebuchten Fahrzeug unterwegs sein möchten. Wir organisieren Ihr Traumauto ganz individuell nach Ihren Wünschen.

Höhepunkte

  • 4 Sprachregionen
  • 5 Alpenpässe & 22 Seen
  • 12 UNESCO-Welterbestätten
  • Höchster Punkt: Furkapass 2’429 m.ü.M.
  • Tiefster Punkt: Lago Maggiore, 193 m.ü.M
  • Sehr gute Strasseninfrastruktur (Strassenzustand, Tankstellen auf der Strecke)

Termine & Preise

8 Tage Privatreise

Reisedauer 8 Tage
Preis pro Person
Erläuterungen zum Grundpreis

Ab Preis auf auf Basis 4* Standard Hotel / eigenens Auto / Motorrad

CHF 1420.00 pro Person 

Im Preis inbegriffen
  • 8 Übernachtungen mit Frühstück in Zürich, St. Gallen, Davos, Lugano, Zermatt, Montreux, Gstaad, Luzern
  • mit privatem eigenen Auto / Motorrad
  • Zugticket 2. Klasse Täsch-Zermatt-Täsch
  • Grand Tour of Switzerland“ Strassenkarte von Hallwag
  • Grand Tour of Switzerland“ Reiseführer
  • Swiss Coupon Pass mit „Essen und Erleben“ – 2 für 1 Angebote mit einem Totalwert von bis zu CHF 4‘500.-
  • Ab Preis gilt pro Person im 4-Sterne Standard Doppelzimmer, mit privatem Auto / Motorrad
  • Buchungszeitraum: ganzjährig
Nicht im Preis inbegriffen
  • Lokale Taxen (CHF 1,80 - 8,00 max. pro Person/Tag)
  • Parkgebühren muss vor Ort bezahlt werden
  • Saisonzuschläge

Optional

  • Aufpreise für 5* Hotels auf Anfrage
  • Aufpreis Limousinenservice auf Anfrage
  • Aufpreis für Mietauto, Classiccars, Dreamcars auf Anfrage
Offertenanfrage

Höhepunkte

  • 4 Sprachregionen
  • 5 Alpenpässe & 22 Seen
  • 12 UNESCO-Welterbestätten
  • Höchster Punkt: Furkapass 2’429 m.ü.M.
  • Tiefster Punkt: Lago Maggiore, 193 m.ü.M
  • Sehr gute Strasseninfrastruktur (Strassenzustand, Tankstellen auf der Strecke)